Engagiert bei den Willkommensbesuchen

Die Geburtenzahlen in Hagen steigen und wir sind immer auf der Suche nach neuen ehrenamtlichen Mitarbeiterinnen, die Familien besuchen möchten.

Interessierte Frauen sollten Einfühlungsvermögen besitzen und Freude am Kontakt mit jungen Familien haben. 

Den zeitlichen Aufwand können Sie selbst festlegen, je nachdem wie viele Eltern sie pro  Monat besuchen möchten. Hinzu kommt noch einmal monatlich die Teilnahme an einem Informationsabend/Erfahrungsaustausch.

Damit Sie gut auf Ihre Aufgabe vorbereitet sind, bekommen Sie eine Einführung in ihren Tätigkeitsbereich und gehen anfangs gemeinsam mit erfahrenen Besucherinnen zu den Familien, bis sie sich sicher genug fühlen um eigenständig Besuche durchzuführen. Besonders freut sich der Kinderschutzbund auch über die Teilnahme von Frauen unterschiedlichster Nationalitäten, die neben deutsch z.B. auch türkisch, arabisch oder rumänisch sprechen.

Interesse? Dann sprechen Sie uns gern an.

 

 

Druckversion Druckversion | Sitemap
© Der Kinderschutzbund Ortsverband Hagen e.V.