Sterke Frauen!

Neues Angebot für Mütter und andere starke Frauen         

 

Gerade in diesen Zeiten sind Gespräche mit den Eltern wichtig. Es braucht Raum für Fragen, Sorgen und Ängste. Im Alltag kommt dies - auch bei uns - leider oft zu kurz. Etwa wenn Mütter ihre Kinder nach den Gruppen „nur schnell“ abholen oder wenn mal etwas Zeit da ist, diese nicht dafür nutzen, wieder Energie zu tanken.

Wir fordern uns immer wieder selbst heraus und das Ziel ist es perfekt für die anderen zu werden.

Die wichtigen Fragen, ob man selbst zufrieden und glücklich ist und ob der Weg, den man geht einen zufrieden stellt, werden kaum gestellt.  

Ausgelaugt sein, nicht zu wissen, wo der Weg hingeht, all dies nimmt Energie und kann nicht „Sinn des Lebens“ sein.

 

Hier setzt unser neues Projekt an. Wir nehmen uns Zeit für die Mütter und Frauen, hier oder bei ihnen zu Hause. Wir bieten Unterstützung in Erziehungsfragen. Wir arbeiten in Gruppen zusammen, begleiten aber auch einzelne Familien und Frauen. Wir orientieren uns an Ihren Bedarfen. Zeit schaffen für Angebote für junge Mütter und andere starke Frauen, z. B. Kurse im Bereich der Achtsamkeit. Neue Perspektiven schaffen, präventiv arbeiten, sich selbst wieder wahrnehmen, für die Familie, aber auch für sich selbst - um gestärkt in den Alltag zu gehen. 

 

Es klingt so einfach… kommen Sie mit auf eine Reise, der neuen Möglichkeiten.

 

Dieses Projekt wird unterstützt durch den Zonta-Club Hagen.

Veronika Strauß

Erzieherin

Tel.: 02331-386089-0

Mail senden

Leitung Spielkreise und Zwergengruppen

Elternberatung

Druckversion | Sitemap
© Der Kinderschutzbund Ortsverband Hagen e.V.