Satzung des Ortsverbandes 

 

Der Ortsverband Hagen setzt sich ein:

  • für die Verwirklichung der im Grundgesetz verankerten Rechte für Kinder und Jugendliche und für die Umsetzung des UN-Übereinkommens über die Rechte des Kindes,
  • für die Verwirklichung einer kinderfreundlichen Gesellschaft,
  • für die Förderung und Erhaltung einer kindgerechten Umwelt,
  • für die Förderung der geistigen, psychischen, sozialen und körperlichen Entwicklung der Kinder, dabei werden die unterschiedlichen Lebenssituationen von Mädchen und Jungen besonders berücksichtigt,
  • für den Schutz der Kinder vor Vernachlässigung, Gewalt, Ausgrenzung und Diskriminierung jeder Art,
  • für soziale Gerechtigkeit für alle Kinder,
  • für eine dem Entwicklungsstand von Kindern und Jugendlichen angemessene Beteiligung von Kindern bei allen Entscheidungen, Planungen und Maßnahmen, die sie betreffen,
  • für kinderfreundliches Handeln der einzelnen Menschen und aller gesellschaftlicher Gruppen.

Hier können Sie die aktulle Satzung des Kinderschutzbund

Ortsverband Hagen e.V. herunterladen:

Druckversion Druckversion | Sitemap
© Der Kinderschutzbund Ortsverband Hagen e.V.